Verkauft
Heidelberg Weststadt - Blumenstrasse

Denkmalschutz Stilvoll sanierte 
Jugendstil Eigentumswohnungen

In sehr guter, ruhiger Lage von Heidelberg-Weststadt, entstehen stilvoll sanierte Altbauwohnungen in diesem denkmalgeschütztem Haus. Die Wohnungen sind teilweise langfristig vermietet, einige ausgewählte Wohnungen stehen auch für Eigennutzer zur Verfügung.

Die Erhaltung einer denkmalgeschützten Immobilie ist aus Sicht der Allgemeinheit besonders schützenswert. Daher ist vom Gesetzgeber bestimmt worden, dass die Investition in einer denkmalgeschützten Immobilie durch besondere steuerliche Anreize gefördert wird. Mit der Neufassung des §7i EStG können die anerkannten Sanierungskosten nun für Vorhaben ab 2004 sogar über 12 Jahre abgeschrieben werden: (im Jahr 1-8 zu jeweils 9%, im Jahr 9-12 zu jeweils 7%).

Der Altbausubstanz wird zusätzlich mit 2,5% abgeschrieben. Die sich hieraus ergebenen Steuervorteile sind entsprechend hoch und werten die ohnehin schon vorteilhafte Immobilieninvestition zusätzlich auf.

Bei diesem Objekt beträgt der Grundstücksanteil circa 20% des Kaufpreises, die Altbausubstanz circa 40% des Kaufpreises und die Sanierungskosten circa 40% des Kaufpreises. Fertigstellung November 2005. Weitere kompakte Informationen zu Steuervorteilen finden sie auch bei Immowelt